• Fuhrparksoftware

    Hier erfolgt die Verarbeitung der Daten der Hoftankstelle, der Tankkartengeber (SHELL, DKV, UTA, usw.) und der Mautabrechnungsstellen (TOLL COLLECT, VIACARD, usw.). Diese Informationen werden in dem Fuhrparkinformationssystem und der Fahrzeuglebensakte umfangreich ausgewertet. Eine Integration in die  Werkstatt- und Speditionslösung sind selbstverständlich.

    Mehr...
  • Mobile/App-Entwicklung

    Inkludieren Sie Ihre mobilen Geräte durch unsere individuellen App-Entwicklungen.
    Ermöglichen Sie Ihrem Controlling ein mobiles Business-Cockpit, ihrem Fuhrparkleiter eine schnelle Wochenend-Übersicht, dem Hofmeister die Erzeugung von Schadensberichten …
    Die Möglichkeiten sind vielfältig!

    Mehr...

FUHRPARKSOFTWARE

Vollständige Kostentransparenz ist das Ergebnis unserer Fuhrparksoftware.

Um Ihren Fuhrpark bezüglich der Wirtschaftlichkeit zu bewerten ist die vollständige Integration aller internen und externen Kosten notwendig.

Alle Kostenbelege aus der hauseigenen Werkstatt-, Tankstellen- und Reifenverwaltung bis hin zur Fremdreparaturabwicklung mit integrierter Eingangsrechnungskontrolle werden in das F-I-S übernommen.

Moderne Übergabeprogramme für Personal-, Versicherungskosten, sowie die Fahrzeugsteuer sind ebenso integriert wie auch standardisierte europäische Mautsysteme, wie zum Beispiel TOLL COLLECT, GO, VIACARD, AUTOPISTA usw.

Umfangreiche Auswertungen bezogen auf einzelne Fahrzeuge oder Flottenauswertungen mit Kostenanalyse bis auf den Cent/Kilometer lassen keine Fragen im Fuhrparkmanagement mehr offen!

Nicht nur die Fahrzeugkosten muss Ihre Fuhrparkverwaltung im Griff haben! Auch alle weiteren Arbeitsbereiche, wie …

…die Führerscheinkontrolle,

… die Fahrerfortbildungen,

… der Zugriff auf die digitalen Tachodaten, die Verstoßprüfung, die Fahrerbelehrung,

… das Schadensmanagement,

… die Lohn-/Spesenberechnung,

… die Bargeldausgabe,

… die Terminverwaltung

… und vieles mehr

… unterstützt die Fuhrparksoftware bestens.

Fuhrparksoftware ist in vielerlei Hinsicht interessant

Es gibt eine ganze Reihe von Unternehmen, für die eine Investition in eine gute Fuhrparksoftware eine lohnenswerte Sache ist.

Dazu zählen neben den klassischen Speditionen auch Busunternehmen, Fahrschulen und größere Taxibetreiber sowie Autovermieter. Hinzu kommen Unternehmen aller Branchen, die ihre innerbetrieblichen Transporte und Kundenlieferungen über eigene Fahrzeuge abwickeln. Die Palette der potentiellen Nutzer einer Fuhrparksoftware, oft durch Werkstattsoftware , Tankstellensoftware und Speditionssoftware erweitert, reicht hier von Firmen der Bauwirtschaft bis hin zu den Großhändlern der Lebensmittelbranche.

Die Vorteile einer spezialisierten Fuhrparksoftware liegen klar auf der Hand: Alle Daten rund um die Anschaffung, den Unterhalt und die Auslastung der Fahrzeugflotte werden in nur einem Programm gebündelt. Sie lassen sich über statistische Funktionen der Speditionssoftware sowohl nach Kostenarten als auch für einzelne Fahrzeuge sowie Gruppen von Fahrzeugen über individuell gesetzte Zeiträume aus der Fuhrparksoftware abrufen.